Schraubverbindungen – MODIX

Das traditionelle Verbinden von Betonstahl mit Übergreifungsstoß nimmt im Betonquerschnitt viel Platz ein. Moderne Betonstahlkupplungen machen es möglich, den Betonstahl am Ende zu verbinden.

MODIX erfüllt alle technischen Anforderungen hinsichtlich Dehnung und der dynamischen Belastbarkeit.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Die Qualität der MODIX-Verbindung kann auf der Baustelle einfach optisch überprüft werden.
  • Die MODIX-Montage erfordert keine speziellen Werkzeuge, die Befestigung kann mithilfe einer einfachen Rohrzange durchgeführt werden.
  • Optimale Ausnutzung der maximal zugelassenen Bewehrungsgrade
  • Vollwertiger Anschluss für Druck- und Zugkräfte
  • Schnelle und einfache Montage
  • Zugelassen für vorwiegende ruhende und nicht vorwiegend ruhende Belastung Verbindung unterschiedlicher Durchmesser

Ihr Ansprechpartner

Stefan Hausner
Fon: +49 (0) 961/47077-26
Fax: +49 (0) 961/47077-29
E-Mail:
hausner@eisen-grader.de
© Eisen Grader